News

Stadtpfarrkirche Müncheberg

Upcoming solo exhibition

Per Du

Stadtpfarrkirche St. Marien
15374 Müncheberg

May 2022 

Prolog

[…] Horseness is the whatness of allhorse.
Streams of tendency and eons they worship.
God: noise in the street: peripatetic.
Space: what you damn well have to see.

Through spaces smaller than red globules
of man’s blood they creepy-crawl
after Blake’s buttocks into eternity
of which this vegetable world is but a shadow.

Hold to the now,
the here, through which
all future plunges to the past.

[…] Pferdheit ist die Washeit des Allpferds.
Richtungsströmungen und Äonen beten die an.
Gott: ein Gebrüll auf den Gassen. Sehr peripatetisch.
Raum: was man verdammtnochmal doch wohl sehen muss.

Durch Räume, kleiner als die roten Körperchen
des Menschenbluts, kriechkrabbeln sie
hinter Blakes Hintern drein in die Ewigkeit,
von der diese vegetabilische Welt nur ein Schatten ist.

Halt dich ans Jetzt,
ans Hier, durch das alle Zukunft
sich in die Vergangenheit stürzt.

James Joyce, “Ulysses”, 1922